Vergaser

Tipp 1

Vergasertypen (die Schrägdüsenvergaser sind im wesentlichen baugleich und unterscheiden sich in Details, wie Hauptdüse und dem Vorhandensein eines Rohrbogensegment  für die Zuleitung der Bowdenzüge)

Tipp 2

Vergaserbestückung für 200ccm, 6V, 9.5 PS-Motor:

Vergaserbestückung für 200ccm, 12V, 9.5 PS-Motor:

Vergaserbestückung für 200ccm, 12 PS-Motor:

Vergaserbestückung für 175ccm, 10,8 PS-Motor:

Tipp 3

Der Ansaugkrümmer sollte auf Seite des Kraftstofftanks sauber schließen. Dies erreicht man, indem man z.B. eine gebogenen Fahrradspeiche in die dafür vorgesehene Rille einlegt. Diese drückt den Krümmer gegen die Wandung des Tanks und dichtet somit diese Stelle ab.

Tipp 4

Der Luftfilter der 9.5 PS-Motoren sollte gegen das Herausfallen gesichert werden. Normalerweise ist hierfür eine Sicherungsfeder (Bestellnummer 2139) vorgesehen, die aber häufig fehlt. Man kann sich durch ein Stück Gartenschlauch helfen, der entsprechend abgelängt und an die Unterseite des Soziussitzes angeklebt wird. Dadurch wird der Luftfilter nach unten gedrückt und an seiner Position gehalten.

 

© Dürkopp Diana Info Point (1997 - 2003)